Moosburg wurde 1792 gegründet – die Besiedelung in Schritten ist auch noch ein Forschungsthema

Moosburg wurde 1792 gegründet. Im Staatsarchiv bin ich jetzt per Zufall über diese Karte von Moosburg und Teil2 “gestolpert”, von ca. 1822. Da sieht man schön welche Häuser da schon vorhanden waren.

Hier noch die anschliessenden Kartenausschnitte, Brackenhofen, Rechte Seite vom  Federsee und dann Tiefenbach:

Und hier noch nördlich des Federsee Alleshausen:

Alleshausen

Man findet diese Karten einfach über www.Leo-BW.de, wenn man dort nach dem Ortsnamen sucht. Sehr praktisch.

This entry was posted in Moosburg, Staatsarchiv Ludwigsburg. Bookmark the permalink.