Author Archives: Steffi

KB Duplikate im Staatsarchiv Ludwigsburg: Familienbücher Betzenweiler

Die KB Duplikate für Betzenweiler enthalten auch Familienbücher – sehr praktisch. Da ich da immer wieder etwas suche habe ich mal begonnen die Namen der Eheleute abzutippen (gesamt 120 Bilder): BildNr: Jahr Hausvater oo Hausmutter 3: 1796 Bammert Josef oo … Continue reading

Posted in Betzenweiler, Staatsarchiv Ludwigsburg | Comments Off on KB Duplikate im Staatsarchiv Ludwigsburg: Familienbücher Betzenweiler

Ahnenliste Zitterell

Durch eine Ahnenliste Zitterell (Citrel/Zittrel) konnte ich viele meiner Zitterell Ahnen verifizieren (einige Daten waren nur aus familysearch) und erweitern. Bei der Gelegenheit habe ich bestehende Lücken in Seitenlinien auch geschlossen. Für den ersten Zitterell in Dieterskirch, der Johannes aus … Continue reading

Posted in Zitterell | Comments Off on Ahnenliste Zitterell

Kurioses aus dem Totenbuch Emeringen

Um bei einer Unlinger Rieber oo Wurz Familie weiterzukommen suche ich momentan das KB Emeringen vom Staatsarchiv Ludwigsburg ab. Der/die Pfarrer erzählen dort wirklich viel. Es ist ja nur eine Kopie! Viele traurige Sachen, das übliche bei unehelichen Menschen. Mehrmals … Continue reading

Posted in Allgemein | Comments Off on Kurioses aus dem Totenbuch Emeringen

Bücher: “Schwäbische Kunde : aus der Geschichte des Kreises Saulgau” von Walter Bleicher

Von einem Mitforscher hatte ich einen Ausschnitt zum Thema Schosser erhalten. Bei Nachfrage hat er mich auf die Buchreihe “Schwäbische Kunde” von Walter Bleicher aufmerksam gemacht. Man findet nicht viel darüber im Netz. Gebraucht sind einzelne Bücher zu erhalten, aber … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged | Comments Off on Bücher: “Schwäbische Kunde : aus der Geschichte des Kreises Saulgau” von Walter Bleicher

Drillinge in Tiefenhülen, KB Frankenhofen

Am 9.4.1810 wurden in Tiefenhülen Drillinge geboren. http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=2-180243-5 Joachim + 29.4.1810, Anna + 20.4.1810, Antonia + bei der Geburt Eltern: Josephus Kräutle, Bürger und Bauer in Tiefenhülen, Maria Anna uxor, geb. Sautherin. Hier sind alle 3 Kinder im Sterbebuch verzeichnet: … Continue reading

Posted in Allgemein | Comments Off on Drillinge in Tiefenhülen, KB Frankenhofen

Wegzüge und Zuzüge Alleshausen/Tiefenbach

Bei den Heiratseinträgen der Pfarrei Seekirch sind 1832 einige Wegzüge/Zuzüge dokumentiert. Mattmann von Moosburg nach Alleshausen, Halder, Ebe, Strohm (oo 1819) weg von Alleshausen. Auch auf den Seiten davor viele solche Einträge: http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=2-181420-68

Posted in Alleshausen, Moosburg | Comments Off on Wegzüge und Zuzüge Alleshausen/Tiefenbach

Jubelhochzeit Minst

Per Zufall bin ich da drüber gestolpert, Heiraten Betzenweiler: http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=2-179809-45 Joseph Minst und Anna Maria geb. Zeller, alt Milem?bauer hier, feierten am 13. Okt. Ihr golden Hochzeit. Jos. Minst geb. am 3. Aug. 1790 war 77.J. 2 M. 10 Tage, … Continue reading

Posted in Betzenweiler, Minst | Comments Off on Jubelhochzeit Minst

Heiratspolitik unter großen Höfen um den Federsee und Bussen

Hier möchte ich einfach mal sammeln was mir zu dem Thema Heiratspolitik um den Federsee und Bussen herum so auffällt. Es zeichnen sich eine Art “Bauerndynastien” ab welche immer zwischen bestimmten Höfen hin und her heiraten. Die Höfe selber müssen … Continue reading

Posted in Stammbaum-Schosser | Tagged , , | Comments Off on Heiratspolitik unter großen Höfen um den Federsee und Bussen

Schlichthärle – dank der Kirchenbuch Zweitschriften ein paar Erweiterungen

Meine UrUr-Großmutter Antonia Schlichthärle aus Brasenberg bringt ja etwas Ahnen mit die quasi “herumgekommen” sind, so etwas 😉 Via Uttenweiler – Maselheim und dann auch Erolzheim und Ochsenhausen. Die KB Zweitschriften sind besser lesbar als die Fotos von den Mikrofilmen … Continue reading

Posted in Erolzheim, Maselheim, Ochsenhausen, Schlichthärle | Comments Off on Schlichthärle – dank der Kirchenbuch Zweitschriften ein paar Erweiterungen

Walburga Bitterle

Walburga Bitterle ist die 4 x Ur-Großmutter von meinem Sohn Martin. Sie war 2 x verheiratet. Sie hat in 1809 und 1810 Ihren Mann mit 29 Jahren und 3 kleine Kinder verloren. Nach der Heirat mit Konrad Tress/Dress aus Bichishausen … Continue reading

Posted in Bitterle, Fieseler, Grundsheim, Öpfingen, Tress | Comments Off on Walburga Bitterle